Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung

SPENDE

Solidarität macht uns stärker!

Solidarität macht uns stärker!

Queer*Yourope stellt sich der Münchner Stadtgesellschaft vor und vernetzt sich mit queeren Münchner Organisationen!

Abendveranstaltung am 10.12.2019, 19.00 – 21.00 Uhr  

IG Feuerwache, Ganghoferstr.41, 80339 München -  um Voranmeldung wird gebeten!

Am 10.12.2019 heißt die Jugendarbeit MIKADO der InitiativGruppe interessierte Personen aus der Münchner Stadtgesellschaft und Akteur*innen
aus queeren Organisationen in München in der IG-Feuerwache willkommen und stellt ihnen das Projekt „Queer*Yourope“ vor.
So unterschiedlich die Lebenswirklichkeiten der Klient*innen und die Handlungsfelder teilweise auch sein mögen, so sehr scheint es dringend geboten,
dass Münchner Organisationen, die Personen betreuen, die sich als lesbisch/ schwul/ bi/ trans/ inter und/ oder queer verorten, mehr in einem Miteinander in Erscheinung treten.
Münchner Akteur*innen aus Trans*Inter*-Beratungsstelle der Münchner Aids-Hilfe, LeTRa (Beratungsstelle des Vereins Lesbentelefon),
Sub (Schwules Kommunikations- und Kulturzentrum) und LesBiSchwul und Trans* Jugendorganisation diversity München und Gastgeber Queer*Yourope treten deshalb
miteinander in Austausch und eruieren Möglichkeiten eines solidarische(re)n Miteinanders.

Im Anschluss zum Austauschforum wird es bei Musik, Appetizern und Getränken die Möglichkeit geben, mit uns auf das einjährige Bestehen des Queer*Yourope Projekts anzustoßen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Ein Abend, der inspirieren möchte und daran erinnert, dass wir in einem solidarischen Miteinander immer etwas stärker sind.

Wir sagen Danke an alle Unterstützer*innen und Sponsor*innen!